Forstrecht

Wir beraten und vertreten Waldbesitzer gegenüber den Forstbehörden in allen Fragen zum Waldrecht. Dies können insbesondere Fragen im Zusammenhang mit der Erklärung eines Waldgebiets zum Bann- oder Erholungswalds sein, aber auch Fragen im Zusammenhang mit der Erlaubnis zur Rodung eines Waldes oder einer Erlaubnis auf Kahlhieb in einem Schutzwaldes sein. Sollten Sie von einem Enteignungsverfahren betroffen sein oder die Regulierung von Waldbrandschäden beabsichtigen, so vertreten wir Sie auch in diesem Bereich. Sollte Ihnen vorgeworfen werden, eine Straftat mit forstrechtlichem Bezug begangen zu haben, verteidigen wir Sie in diesem Bereich.

 

Zögern Sie nicht und nehmen unverbindlich mit uns Kontakt auf.  

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.